Alle Artikel zu SharePoint Online

Fast schon als Standard suchen Anwender Internetinhalte mit Google. Führt eine Suche nicht unmittelbar zum Ziel, so verwenden erfahrene User die so genannte Such-Syntax mit bestimmten Such-Operatoren, um eine Recherche auf eine bestimmte Webseite einzuschränken (Beispiel site:locatech.com) oder nur Ergebnisse mit einem bestimmten Dateityp zu finden (Beispiel filetype:pdf). Die in Microsoft Office365 und SharePoint-Umgebungen verwendete Suche auf der Basis von FAST unterstützt ebenfalls viele Einstellungen, um Suchergebnisse sinnvoll und schnell zu verfeinern. Wird ein Begriff in Weiterlesen

Immer mehr Unternehmen nutzen Microsoft Office365 und das darin enthaltene SharePoint Online als Plattform für Prozesslösungen. Für das klassische Ticketmanagement, einen Helpdesk oder ein Anforderungsmanagement steht mit LTRS365 eine Lösung zur Verfügung, die die Vorzüge eines zentralen Managements mit einfachster Nutzbarkeit durch die Anwender kombiniert.   So kommunizieren Anwender ohne Anmeldung oder Registrierung einfach per E-Mail mit dem Kundensupport. E-Mails werden automatisch im zentralen Ticketsystem hinterlegt, erhalten eine eindeutige Identifikationsnummer, und der gesamte Verlauf einer Weiterlesen

Immer mehr Unternehmen führen die Plattform Microsoft Office365 ein. Ausgangspunkt für eine Umstellung auf Office 365 ist oft die einfachere/kostengünstigere Nutzung und Verwaltung von Microsoft Office-Produkten sowie eine Umstellung der E-Mail-Systeme. Strategische Mehrwerte für das gesamte Unternehmen entstehen aber dann, wenn die zugrundeliegende Infrastruktur Microsoft SharePoint Online genutzt werden kann, um neue Unternehmenslösungen zu entwickeln oder bestehende Produkte abzulösen. So nutzen viele Unternehmen noch kein zentrales Vertragsmanagement oder verwalten die rechtlichen Informationen über manuell geführte Weiterlesen

Enterprise Content Management und Dokumentenmanagement mit SharePoint und Office365

Kommentare: Nein

Sie nutzen bereits Microsoft SharePoint oder Office365 oder planen die Nutzung? Und Sie benötigen ein vollwertiges Dokumentenmanagement (DMS) bzw. Enterprise Content Management (ECM)? Viele verbinden mit den Microsoft-Plattformen die Möglichkeit, Dokumente abzulegen, aber meist ist unklar, wie SharePoint oder SharePoint Online (Office365) ohne weitere teure Software-Lizenzierungen als vollwertiges und umfassendes DMS genutzt werden kann. Auch ist die Benutzeroberfläche nach einer Standardinstallation von SharePoint nicht optimal eingestellt, und einfache Dokumentmanagementfunktionen sind häufig versteckt und umständlich zu Weiterlesen

Viel ist passiert im Umfeld von Microsoft SharePoint, und als Technologie-Experten im SharePoint-Umfeld fragt man sich dieser Tage, wohin die Reise wohl gehen wird. Edin Kapic hat dies in einem herausragenden Artikel (hier: http://www.edinkapic.com/2015/01/where-are-you-going-sharepoint.html) beleuchtet, und er trifft damit ziemlich genau unsere eigene Einschätzung. Daher gibt es an dieser Stelle eine recht freie Übersetzung seines Artikels. Die Entwicklung von SharePoint als lokaler Serverplattform hin zur Cloud und ihre Verbindung in Hybrid-Systemen In den Anfängen der Weiterlesen

Allgemein für SharePoint, aber auch als Erweiterung für unsere Produkte LTRS – Locatech Ticket Request System, LPM – Locatech-Projektmanagement und LVM – Locatech-Vertragsmanagement, steht Ihnen ab sofort unser Locatech Business Rule Management System (LBRM) zur Verfügung. Das Regelmanagement ist direkt integriert in Ihre SharePoint-Umgebung. Damit können nicht-technische Anwender und fachliche Administratoren schnell und einfach Vorgänge wie Freigabe- und Genehmigungsprozesse oder Wenn-Dann-Szenarien automatisieren und vereinfachen, ohne Workflows konfigurieren oder individuelle Software-Lösungen erstellen zu müssen. Das bietet Weiterlesen

Nur wenige Organisationen können sich mit einem Klick einen aktuellen Überblick über die eigenen Verträge verschaffen. Dabei verwalten selbst kleine Unternehmen oft eine Vielzahl vertraglicher Vereinbarungen. Bei Branchen wie Versicherungen oder Banken sind Verträge der Grundpfeiler des Geschäftsmodells. Ein Überblick über wesentliche Vertragsinformationen wie Laufzeiten oder Kündigungsfristen ist von enormer Bedeutung, um Vertragsrisiken, aber auch Chancen, realistisch einschätzen zu können. Oft liegt die eigentliche Herausforderung bei der Einführung eines zentralen Vertragsmanagements in der Planung, Organisation Weiterlesen

3 Tage vollgepackt mit SharePoint, dieses Mal im frühlingshaften Barcelona. Eine hohe Dichte an Windows Smartphones und Microsoft Surface, T-Shirts statt Anzug, Englisch in allen möglichen Akzenten, 1200 Nerds, MVPs, Produkthersteller…willkommen auf der European SharePoint Conference 2014! Es geht längst nicht mehr nur um SharePoint, es geht um die neue Welt des Arbeitens, in der Cloud, überall, mit jedem Gerät. Das Microsoft-Universum treibt Innovationen voran, die die klassische Art des Arbeitens ablösen sollen. Die Wahl Weiterlesen

Unsere Lösung Locatech Vertragsmanagement – LVM für Microsoft SharePoint und Office365 steht ab sofort mit neuen Funktionen zur Verfügung. So ist jetzt auch eine fachliche und juristische Prüfung und Freigabe sowie ein Genehmigungsprozess nach dem Vier-Augen-Prinzip vorkonfiguriert. Ein eigenes Modul „Risikomanagement“ erlaubt die Erfassung, Validierung und Bewertung von Vertragsrisiken mit einer integrierten Auswertung sowie eine Protokollierung zuletzt ausgeführter Vertragsaudits. Bei Vertragslaufzeiten ist nun eine Unterscheidungen zwischen befristeten und unbefristeten Verträgen möglich, und Wiedervorlagen zur Vertragskündigung Weiterlesen

Im Vergleich zu SharePoint 2010-Workflows haben sich in der neuen Version SharePoint 2013 einige Änderungen ergeben. Zunächst gibt es scheinbar den Identitätswechselschritt nicht mehr. Eine ähnliche Funktionalität versteckt sich aber hinter dem jetzt so bezeichneten „App-Schritt“. Dieser erlaubt die Ausführung von Aktionen in einem erweiterten Berechtigungs-Kontext, so dass alle Elemente der Webseite gelesen und verändert werden können. Normale Schritte werden immer im Kontext des aktuellen Benutzers ausgeführt, so dass Aktionen aufgrund fehlender Benutzerrechte auch fehlschlagen Weiterlesen